Gekioh: Shooting King [SONY PlayStation / USA]

Fehler oder fehlende Informationen entdeckt? Einfach im Message Board posten oder das Verbesserungsformular benutzen.

 
Details

Hinzugefügt von: Wise Guy am 21.09.2022 15:17:29

Zuletzt bearbeitet von: Wise Guy am 21.09.2022 15:17:29

 
 
Back-Cover
 
 
 
Packungsinhalt
 
 
 
 Allgemeine Informationen:

  System:  SONY PlayStation
  Region:  USA
  Erschienen:  17.12.2002
  Portiert von: * Warashi, Inc.
  Publisher:   Natsume, Inc.   
  Vertrieb:  
  Sprachausgabe:  Keine
  Textsprache im Spiel:  Englisch
  Hersteller-/ISBN-Code:  SLUS-01498
  Barcode:  719593050100
  Unverb. Preisempf.:  

  Eingetragen:  21.09.2022 15:14:04 von Wise Guy
  Zuletzt aktualisiert:  21.09.2022 16:44:12 von KT [Admin]

 Zusätzliche Informationen:

  Indiziert:  NEIN
  Beschlagnahmt:  NEIN
  Zensiert:  NEIN
  Regionfree:  NEIN
  Erweiterte Version:  JA
  Bootleg/Counterfeit:  NEIN
  PR/Demo/Shareware:  NEIN
  Besondere Fassung:  NEIN

 
 Weitere Informationen/Inhaltsbeschreibung:

"Gekioh Shooting King" ist der Titel der PlayStation-Version. Es ist eine Portierung des ursprünglichen "Shienryu" der Arcade Fassung.

Folgendes wurde hinzugefügt:

• Taschenmodus: In PocketStation-Grafiken und -Effekten (unter dem Namen JIENRYU) erscheinen Feinde als blockiges herzförmiges Handwerk und Kugeln sind winzige graue Blöcke, denen alle grafische Details fehlen.

• Comical-Modus: Das gleiche Spiel, nur gibt es keine Musik und die Soundeffekte werden durch verschiedene Lachspuren ersetzt und ein Publikum applaudiert dem Spieler, je höher seine Punktzahl wird.

• Stingy Mode: Das gleiche Spiel, nur der Spieler hat nur ein Leben, kein Continues und es gibt nur zwei Level. Seltsamerweise wird der Original-Soundtrack nur in diesem Modus verwendet.

• No Mercy Mode: Das gleiche Spiel, nur extrem schwierig.

• Langsamer Modus: Das gleiche Spiel, nur dunklere Schattierung, ein atmosphärischer / Techno-Beat-Soundtrack und alle Soundeffekte werden durch Spukhaus-Sounds ersetzt. Es ist interessant festzustellen, dass alle Feinde und das Schiff des Spielers schreien, sobald sie zerstört sind. Trotz der stark verlangsamten Bewegungen aller Sprites auf dem Bildschirm erhöht das Spiel die Anzahl der vom Feind ausgestoßenen Kugeln erheblich und dieser Modus ist überraschenderweise die schwierigste Einstellung im Spiel.

• Ancient Mode: Das gleiche Spiel, das nur in einem vergilbten monochromen Bildschirm mit Rissen und Linien im Bildschirm sowie geschwächten Soundeffekten und Musik präsentiert wird, um ein antiquiertes Gefühl zu erzeugen.

• Der Arcade-Modus heißt jetzt Gekioh-Modus.

"Gekioh-Shooting King" verwendet eine minderwertigere Version des Original-Soundtracks, was zu schwächeren Melodien und musikalischen Effekten führt. Es fehlen die Transparenz und die Tiefeneffekte, die das Saturn-Original hatte, insbesondere im massiven Bosskampf der zweiten Stufe. Es deaktiviert Spielfähigkeiten, insbesondere hohe Punktzahlen und Optionsänderungen, da es im Spiel kein Optionsmenü gibt.
Das Handbuch verleugnet die ursprüngliche Handlung und die Identifizierung des Piloten. Es hat keine zweite Schleife wie in der Arcade- und Saturn-Version. Das Spiel endet, sobald der Endboss zerstört ist.
 
 Diese Version befindet sich in keiner Sammlung.

Zurück zum Titel



(c) Online Games-Datenbank 2003-2018 Built on PHP, MySQL, Smarty, and jQuery, 0.0116 sec
Bitte beachten Sie die rechtlichen Hinweise sowie unsere Datenschutzerklärung