Soundtrack zu Iron Maiden: Ed Hunter (1999)

Fehler oder fehlende Informationen entdeckt? Einfach im Message Board posten oder das Verbesserungsformular benutzen.

Eingetragen am 24.09.2004 23:28:43 von KT [Admin]
Zuletzt geändert am 23.07.2004 15:48:18 von KT [Admin]

Dieser Artikel gehört zu:
Iron Maiden: Ed Hunter (1999)

Ed Hunter - Die Musik im Spiel
 
Natürlich wurde das offizielle Spielprojekt von Iron Maiden auch von ihnen selbst musikalisch untermalt.

Alle Tracks, die im Spiel zu hören sind, befinden sich auch als CD-Digital Audio auf zwei der drei CDs.

Folgende Tracks sind enthalten (jeweils mit der Angabe des Albums, von dem sie stammen). Alle 20 Tracks sind das Resultat einer Popularitätsumfrage seitens der Fans.

CD 1:

01. Iron Maiden (Live) (Studio-Version stammt von "Iron Maiden", 1980)
02. The Trooper (Piece of Mind, 1983)
03. The Number of the Beast (The Number of the Beast, 1982)
04. Wrathchild (Killers, 1981)
05. Futureal (Virtual XI, 1998)
06. Fear of the Dark (Fear of the Dark, 1992)
07. Be Quick or be Dead (Fear of the Dark, 1992)
08. 2 Minutes to Midnight (Powerslave, 1984)
09. Man on the Edge (The X-Factor, 1995)
10. Aces High (Powerslave, 1984)
11. The Evil that Men do (Seventh Son of a Seventh Son, 1988)
12. Wasted Years (Somewhere in Time, 1986)
13. Powerslave (Powerslave, 1984)
14. Hallowed be thy Name (The Number of the Beast, 1982)

CD 2:

01. Run to the Hills (The Number of the Beast, 1982)
02. The Clansman (Virtual XI, 1998)
03. Phantom of the Opera (Iron Maiden, 1980)
04. Killers (Killers, 1981)
05. Stranger in a Strange Land (Somewhere in Time, 1986)
06. Tailgunner (No Prayer for the Dying, 1990)

(c) Online Games-Datenbank 2003-2018 Built on PHP, MySQL, Smarty, and jQuery, 0.0057 sec
Bitte beachten Sie die rechtlichen Hinweise sowie unsere Datenschutzerklärung