Loco-Commotion

Fehler oder fehlende Informationen entdeckt? Einfach im Message Board posten oder das Verbesserungsformular benutzen.

Alternativtitel:
 Modelleisenbahn Simulator    (Deutschland)
 Toy Trains    (Frankreich)
 Локомотив    (Russland, Bootleg/Counterfeit)
 
  Darstellung:  3D, Draufsicht, Comic/Cartoon
  Genre:  Management • Entdeckung/Aufbau, Puzzle/Rätsel
  Thematik:  
  Sonstiges:  
  Herkunftsland:  Tschechien
  Addon/DLC:  NEIN
Ausgewähltes Cover
Details

Hinzugefügt von: Notarzt [Admin] am 09.06.2007 20:34:33

Zuletzt bearbeitet von: Notarzt [Admin] am 09.06.2007 20:34:33

 

 Verfügbare/geplante Systeme:
  Jahr:   System:  Entwickler:
2001 PC - CD-ROM * Illusion Softworks, a.s.
* Plastic Reality Technologies, s.r.o.
Originalentwicklung

  Eingetragen:  09.06.2007 20:31:37 von Notarzt [Admin]
  Zuletzt aktualisiert:  10.09.2019 10:50:40 von KT [Admin]

 Weitere Informationen:
 
  Wie der Name schon sagt, ist der "Modelleisenbahn Simulator" weniger Computerspiel an sich, sondern eher eine Art Tool.

Die Software verbindet die typische Draufsicht der Eisenbahn-Wirtschaftssimulationen mit deren Aufbauprinzipien. Allerdings lässt der "Modelleisenbahn Simulator" jedwede wirtschaftliche Komponente vermissen. Es gibt im Entwurfsmodus so gesehen kein konkretes Spielziel, außer dem Aufbauen und Gestalten seiner eigenen Eisenbahnanlage.

Zusätzlich gibt es jedoch auch eine Art "Kampagne", in der es darum geht, gewisse Missionsziele zu erfüllen. Dazu werden mit Hilfe verschiedener Zugtypen, wie Hilfsloks und Bauzügen, Geschicklichkeitsaufgaben und Rätsel gelöst um die Strecke freizumachen. Erst danach können alle restlichen verbleibenden Züge zu ihrem Ziel gelotst werden.

 
 

(c) Online Games-Datenbank 2003-2018 Built on PHP, MySQL, Smarty, and jQuery, 0.0408 sec
Bitte beachten Sie die rechtlichen Hinweise sowie unsere Datenschutzerklärung